< Walter Plathe – „Alles weg`n de`Leut“

07. März 2017

Galerie in der Burg /Historische Kemenate

Sonntag, 9. April, 16.00 Ausstellungseröffnung „Reformation – Aufbruch in die Neuzeit“ -

Einführung in die Ausstellung: Prof. Dr. Raban Graf von Westphalen; Bemerkungen zur Lutherakademie in Sondershausen: Dr. Gerlinde Gräfin von Westphalen

9. April bis 10 September (Tag des Offenen Denkmals): Ausstellung „Reformation – Aufbruch in die Neuzeit“ - mit Leihgaben von Dieter Linke (Herzberg) und dem Thüringischen Staatsarchiv Rudolstadt

Mit freundlicher Unterstützung der Thüringer Staatskanzlei. Geöffnet von Mittwoch bis Sonntag, 14.00 – 18.00. Für Gruppen individuelle Besuchstermine vereinbar.

Sonntag, 28. Mai, 16.00 Uhr: „Reiner Kunze. Dichter sein“ Eine deutsch-deutsche Freiheit. Lesung mit dem Kunze-Biographen Udo Scheer, musikalisch begleitet von Andreas Schirneck.

In Zusammenarbeit mit der Thüringer Landeszentrale für politische Bildung

Pfingstsonntag, 4. Juni, 16.00 Uhr Konzert in der Reihe „Junge Künstler musizieren in der Kemenate“, u.a. Musik aus dem Elisabethanischen Zeitalter, John Dowland mit Debohrah Kircheis (Sopran) und Daniló Kunze (Gitarre)

Sonntag, 25. Juni, 11.00-18.00 Uhr: TAG DER ROSE mit Rosenschau, Kunsthandwerk rund um die schönen Dinge, kulinarischen Spezereien und dem traditionellen Live-Konzert mit der KASSETURM-JAZZBAND WEIMAR

Sonntag, 13. August, 16.00 Vortrag: Reformation und Buchdruck – Dieter Linke (Herzberg)

Sonntag, 10. September, 11.00-18.00 Uhr: TAG DES OFFENEN DENKMALS mit folgenden Vorträgen: 11.30 Uhr Vortrag in der Kemenate: Reformation und Reich – Prof. Dr. Raban Graf von Westphalen

14.30 Vortrag in der Burg: Die Berlepschs – Pfandinhaber der Bodunger Burg.

Die Burg ist von 13.30 bis 16.00 geöffnet. Unser Café serviert Speisen aus Luthers Küche . Mit freundlicher Unterstützung durch die Gemeinde Großbodungen und die Landgemeinde Ohmberg

Sonntag, 24. September, 16.00 Uhr Ausstellungseröffnung Jürgen Rennebach (Nordhausen)

24. September bis 19. November Werkschau von Jürgen Rennebach (Nordhausen)

Sonntag, 20. Oktober, 16.00 Uhr Vortrag mit Diskussion: Staatsaffäre NSU – zum Stand der Aufklärung mit der Vorsitzenden des NSU-Untersuchungsausschusses im Thüringer Landtag, Dorothea Marx MdL

Sonntag, 3. Dezember 1. Adventssonntag, 11.00 bis 18.00 Traditioneller Weihnachtsmarkt mit Weihnachtspunsch, Glühwein, Weihnachtskuchen und Kunsthandwerk verschiedenster Art

 

Weitere Veranstaltungen in Vorbereitung

Die Galerie in der Burg und das Café in der Kemenate sind geöffnet von Mittwoch bis Sonntag, 14.00 bis 18.00 Uhr sowie an allen Feiertagen. Für Feierlichkeiten nach Terminabsprache.Für Gruppen bieten wir Führungen „Von der Burg zur Kemenate“ an.

Osterbrunch am 16.04. und Muttertagsbrunch am 14.05., p.P. 14,90

 

Galerie in der Burg Dr. Gerlinde Gräfin von Westphalen Fleckenstraße 41 37345 Großbodungen

( 036077 189348 kontakt(at)galerie-in-der-burg.de : www.galerie-in-der-burg.de

www.facebook.com/Galerie.in.der.Burg

Alle Veranstaltungen finden in Kooperation mit dem Burgforum e.V., Förderverein der Galerie in der Burg statt.

 

Das Titelbild unserer Ausstellung heißt „Luthers Selfie“ und stammt von dem bekannten Illustrator Wieslaw Smetek