< Selbst Apfelsaft pressen

10. November 2017

CORNAMUSA “WORLD OF PIPE ROCK AND IRISH DANCE”

„WORLD OF PIPE ROCK AND IRISH DANCE“

Das schottisch-irische Showerlebnis mit neuem Programm!

im Eichsfelder Kulturhaus

 

Heiligenstadt. Am Samstag, 25. November 2017, 19.30 Uhr, können Sie das schottisch-irische Showerlebnis „WORLD OF PIPE ROCK AND IRISH DANCE“ mit neuem Programm präsentiert von Cornamusa, im Eichsfelder Kulturhaus in Heiligenstadt erleben!

 

Irischer Stepptanz reist durch schottische Highlands!

 

Seit mehreren Jahren sind sie nun erfolgreich unterwegs. Cornamusa erlebte eine überwältigende Resonanz beim Publikum, das ihnen Standing Ovation bescherte. Die Tour des Ensembles führt vom Norden Deutschlands bis in die südlichen Gefilde der Schweiz und Frankreich.

 

„World of Pipe Rock and Irish Dance“ entführt sein Publikum in die großartige Welt des irischen Stepptanzes, gepaart mit dem mystischen Spirit und Bagpipe-Klängen der schottischen Highlands. So wie jedes Jahr, geben sie auch dieses Jahr wieder eine völlig neue Show zum Besten. Die mehrfach international ausgezeichneten Meister des Irish Dance, Gyula Glaser und Nicole Ohnesorge, tanzen zusammen mit Tänzern der Irish Beats Dance Company neue phantasievolle Choreografien. Das elektrisierende neue Showerlebnis von CORNAMUSA beeindruckt durch ein einzigartiges Wechselspiel zwischen schottischen und irischen Welten und begeistert das jüngere und ältere Publikum gleichermaßen.

Die Herzen der Zuschauer berühren die Künstler unter anderem mit ihren fünf gewaltigen Stimmen und ihrer energetischen Performance. Bekannte Welthits wie „Lord of the Dance“, „Whiskey in the Jar“, „Mull of Kintyre“ oder „Feet of flames“ werden im neuen Flair kreiert und zusammen mit den Stepptänzern perfekt in Szene gesetzt. Dudelsäcke, Trommeln, Gitarren, Bass, Akkordeon und Geige ergeben einen einzigartigen Groove, der jedes Bein mitschwingen lässt.

 

Mit gewaltiger Bühnenpräsenz, mit phantasievollen und traditionellen Kostümen sowie einem sagenhaften Repertoire liefern die Tänzer und Musiker über zweieinhalb Stunden mitreißende Unterhaltung. Auftritte bei SAT1, MDR, rbb, vielen Radiostationen sowie eine Florida-Tour zieren ihren Weg.

 

Cornamusa - jedes Konzert ist ein Schauspiel mit Herz und Seele, das Non-Stop-Unterhaltung bietet.

Eintrittskarten zu 49,50 € ● 43,50 € ● 37,50 € gibt es an der Theaterkasse des Eichsfelder Kulturhauses Heiligenstadt (Tel.: 03606/608060) dienstags bis donnerstags von 9.00 – 17.00 Uhr, freitags von 9.00 – 16.00 Uhr.

Ab sofort gibt es auch den Online-Verkauf unter www.eichsfeldert-kulturhaus.de.