Duderstadt - „Perle des Eichsfeldes“

Duderstadt - Fachwerkjuwel im Grünen

Im Mittelpunkt der „Goldenen Mark“ liegt Duderstadt. Die „Perle des Eichsfeldes“ gilt als eine der schönsten Fachwerkstädte Deutschlands.

Duderstadts Herz schlägt innerhalb der einst 1,7 km langen mittelalterlichen Stadtmauer, die noch in Teilen erhalten ist. Architektonisches Prunkstück ist das Rathaus, das von drei Turmspitzen gekrönt wird. Mit seiner Harmonie aus Elementen der Gotik und Renaissance gilt es manchem Besucher als schönstes Rathaus Deutschlands.



Nicht minder beeindruckend sind die St.-Cyriakus-Kirche und die St.-Servatius- Kirche. Ihre Türme überragen die roten Dächer der Altstadt, die seit 700 Jahren ihren Grundriss bewahren konnte. Mehr als 600 Fachwerkhäuser reihen sich hier aneinander – ein Ensemble verschiedener Baustile, das seinesgleichen sucht. Ein Kuriosum und unverkennbares Wahrzeichen Duderstadts ist der Westerturm. Er erhebt sich über dem letzten erhaltenen Stadttor und lenkt die Blicke der Neugierigen auf seine schraubenartig gedrehte Spitze. Die Sage gibt dem Teufel die Verantwortung, doch waren wohl eher weltliche Fehler der Grund für den baulichen Makel.



Duderstadt wurde zwar im Jahr 927 erstmals urkundlich erwähnt, doch trotz aller historischer Pracht ist es nicht als Freilichtmuseum im Mittelalter stecken geblieben: Die Menschen begegnen sich auf Veranstaltungen aller Art, sie erfreuen sich am Frühlingsfest und feiern das Schützenfest sowie den Kultursommer im Stadtpark.



Neben dem Park beweisen andere Grünflächen, dass man sich hier dem Leben im Einklang mit der Natur verpflichtet fühlt. Nicht zufällig war Duderstadt 1994 Gastgeberin der niedersächsischen Landesgartenschau, auch zahlreiche Bürgergärten säumen die Straßen. Einzigartig ist das 1996 gegründete Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum auf Gut Herbigshagen unweit von Duderstadt. Dort ist jeder willkommen, der inmitten der Natur seine Eindrücke von der Fachwerkstadt vervollkommnen möchte

Nützliche Adressen

Duderstadt Gästeinformation 

Marktstrasse 66

37115 Duderstadt
Tel.: 0 55 27 - 84 12 00
Fax: 0 55 27 - 84 12 01

info@duderstadt.de
www.duderstadt.de

geänderte Öffnungszeiten ab 01. August 2014:

Mo – So  täglich 10.00 Uhr – 16.30 Uhr



Evangelische St. Servatius Kirche

Marktstrasse 6

37115 Duderstadt

Tel.: 0 55 27 - 25 81
Fax: 0 55 27 - 50 03
mail@stservatius-duderstadt.de                                      www.servatius-duderstadt.de

 

Öffnungszeiten:

täglich 10.00 Uhr – 18.00 Uhr
Führungen nach Anmeldung möglich

St.-Cyriakus-Kirche

Katholische Probstei
Bei der Oberkirche 2
37115 Duderstadt

Tel.: 0 55 27 - 84 74-0
Fax: 0 55 27 - 84 74-44


Öffnungszeiten:
täglich von 10.00 Uhr – 18.00 Uhr