Mit Parabooten aufs Wasser

Auf dem Seeburger See können nicht nur Ruderboote gemietet werden. Auch Rollstuhlfahrer können nun aufs Wasser: mit Parabooten.

Auf den ersten Blick sehen sie aus wie zu klein geratene Mississippi-Dampfer. Stabile und hohle Schaufelräder machen das Paraboot unsinkbar. Wer bisher Angst vor dem Wasser hatte, braucht sich nicht mehr zu scheuen. Ohne Hektik und Geschaukel können die Paraboote an Land bestiegen werden und von dort über eine Rampe auf den See gelangen.

Auch für Kinder und ältere Menschen sind die Paraboote optimal. Vor einem Kentern muss sich niemand mehr fürchten. Wer Hilfe beim Einsteigen benötigt, sollte dies vorher telefonisch mit dem Bootsverleih absprechen.

Kontakt

Bootsverleih:
Rosa Bodmann
Tel.: 0 55 07 – 23 71