Schaugarten Schönhagen - Inspiration für zu Hause

Fast 200 vergessene und ungewöhnliche Gemüsesorten, Kräuter sowie Blumen sind im Schaugarten Schönhagen zu bewundern. Das wunderschön gelegene Areal ist der richtige Ort, um sich inspirieren zu lassen und Anregungen für den eigenen Garten mitzunehmen.

Während der Führungen gibt es jede Menge wissenswerte Informationen. So erklärt Agraringenieurin Catherina Merx u.a., wie der „Gute Heinrich“ - ein gesundes Blattgemüse - zu seinem Namen kam und zeigt Blumen, deren Wurzeln bis Mitte des vergangenen Jahrhunderts zum Kaffee rösten verwendet wurden. Außerdem verrät die Pflanzenexpertin, welches Kraut süßer ist als Zucker und sogar von Diabetikern bedenkenlos gegessen werden kann. Doch auch blühender Weißkohl, Möhren und und vieles andere mehr sind in Schönhagen zu sehen.

Der Eintritt in den Garten ist frei. Führungen gibt es für drei Euro pro Person von Juni bis September an jedem ersten Sonntag im Monat um 14:00 Uhr sowie an jedem ersten Mittwoch um 16:30 Uhr. Kinder bis 16 Jahre nehmen daran gratis teil. Gruppenführungen sind nach Voranmeldung möglich.

Kontakt

Kuhmuhne Schönhagen e.V.
Catherina Merx
Dorfstraße 12
37318 Schönhagen
Tel.: 0 36 083 -  54 54 4
info(at)kuhmuhne.de
www.schaugarten.kuhmuhne.de