Erfolgreicher ThüCAT-Start 

ThüCAT (Thüringer Content Architektur) > Thüringen beteiligt sich als erstes Bundesland am Projekt opendatagermany. Die Kick-Off-Veranstaltung dazu fand am 14.09.2020 in Heilbad Heiligenstadt statt. Ziel ist ein Aufbau der Datenbank mit Partnern (zunächst sind das: Städte, Landkreise, Grenzlandmuseum Eichsfeld, Heinz-Sielmann-Stiftung und der Naturpark Eichsfeld-Hainich), damit ein repräsentatives, vor allem aber einheitliches Bild vom Eichsfeld im Netz gegeben ist. Bestückt werden soll diese Datenbank mit Informationen, Bildern und Verlinkungen. Weiterhin sollen die Samtgemeinden und Verwaltungsgemeinschaften in das Projekt integriert werden. Das gesamte Eichsfeld erfährt eine Steigerung seiner digitalen Präsenz.

« zurück
Kontakt Veranstaltungen

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bestätigen